Kümmerer Projekt

Meist sind es Kleinigkeiten, die das Leben erschweren. Viele ältere Menschen scheuen, oft aus Scham, den offiziellen Behördenweg.

Unser Projekt soll auf nachbarschaftlicher Basis, im Vorfeld von Pflege, ehrenamtlich und kostenlos sein.

Warum das Ganze?

Der demographische Wandel wird immer stärker spürbar. Mit dem Alter nimmt die Einsamkeit zu und die Mobilität ab.

Und wer soll das alles machen?

Das Engagement der Bürger für ihr Gemeinwesen wird in Zukunft noch mehr gebraucht werden. Wir freuen uns über Helfer aus allen Altersgruppen. Vor allem richtet sich der Aufruf an Menschen in der dritten Phase des Lebens, schließlich verfügen sie über Lebenserfahrung, Fachkenntnisse und die wichtigste Ressource, nämlich Zeit.

Kümmerer-Frühstück

Alle, die Interesse haben, aber auch Rat- und Hilfesuchende, sind herzlich willkommen.

Wann?

14-tägig, jeden 2. und 4. Mittwoch 9.00 – 11:00 Uhr
Erster Termin: 10. April 2019

Wo?

In den Räumlichkeiten des Senioren- und Pflegestützpunkt Burgdorfer Land, Hannoversche Neustadt 53, 31303 Burgdorf

Ansprechpartner

Uwe Dittrich
Tel.: 05136 80 18 201
E-Mail: dittrich@bfb-hilfe.de

Sprechzeiten

Dienstags 15:00 – 18:00 sowie Freitags 10:00 – 12:00 Uhr
im Freiwilligenzentrum Burgdorf, Mittelstraße 37, 31303 Burgdorf

Siehe auch

Faltblatt als Download